Univ.-Prof. Dr. Henrieke Stahl

Slavistik

 

Universität Trier

FB II-  Slavistik

Universitätsring 15

54286 Trier

 

E-Mail stahl(at)uni-trier.de

 

https://www.uni-trier.de/index.php?id=22653

 

Slavistische Literaturwissenschaft. Seit 2003 Professorin (C 3) für slavistische Literaturwissenschaft an der Universität Trier. 1990–1996 Studium der Slavistik, Philosophie und Germanistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster; 2000 Promotion in der Slavistik mit einer Dissertation zum Thema Renaissance des Rosenkreuzertums. Initiation in Andrej Belyjs Romanen »Serebrjanyj golub’« und »Peterburg«. Gesamtnote der Promotion: summa cum laude. 1996–2001 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Trier, 2001–2003 wissenschaftliche Assistentin (C 1) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

  • Russischer Symbolismus, speziell Andrej Belyj (1880–1934)
  • Russische (Religions-)Philosophie, speziell Sophiologie und Vladimir Solov’ev (1853–1900) [Monografie in Vorbereitung]
  • Russische Lyrik des 20.–21. Jahrhunderts
  • Russische, polnische und deutsche Literatur insbesondere der Romantik, Moderne und Postmoderne/Gegenwart
  • Russische und europäische Geistesgeschichte (interdisziplinäre Studien vornehmlich mit der Philosophie und Theologie)

 

 

 
Monografie

Renaissance des Rosenkreuzertums. Initiation in Andrej Belyjs Romanen »Serebrjanyj golub’« und »Peterburg«. In: Trierer Abhandlungen zur Slavistik. Hrsg. von Gerhard Ressel. Band 3. Frankfurt am Main: Peter Lang 2002.

 

Aufsätze
  • Formen metaphysischer Traumpoetik in der russischen Gegenwartslyrik: Jelena Tacho-Godi, Natalija Asarowa, Olga Sedakowa. In: Patricia Oster-Stierle u. Janett Reinstädler (Hrsg.): Traumwelten. Interferenzen zwischen Text, Bild, Musik und Film. Paderborn: Fink 2016 (= Traumwelten 1). [im Satz]
  • »пока тебя это не коснулось« Имманентность трансцендентности: поэтологические размышления о мистических и духовных аспектах поэзии Ольги Седаковой. In: Стефани Сандлер, Марией Хотимской и Маргаритой Криммель (ред., сост.): Ольга Седакова: Стихи, смыслы, истолкования. [»Poka tebja ėto ne kosnulos'« Immanentnost' transcendentnosti: poėtologičeskie razmyšlenija o mističeskih i duchovnych aspektach poėzii Ol'gi Sedakovoj. In: Sandler, Stephanie, Marija Chotimskaja, Margarita Krimmel (Hrsg.): Stichi, smysly, istolkovanija]. [im Druck]